Magi durften am 11.11 in ihr neues Zuhause in der Schweiz ziehen

 Magi (1)  Magi Hündin HütehundMix geb. 1.8. 2017 sensibel
Die kleine Magi wurde mit seinen 5 Geschwistern einfach in die Tötung entsorgt. Es ging den Kleinen dort sehr schlecht.Zwei von ihnen wurden von den anderen Hunden gebissen . Wir konnten sie Gott sei Dank alle frei kaufen und in die  Betreuung von unseren spanischen Freunden geben, die sie liebevoll gesund gepflegt haben. Die Kleine ist die schüchternste und zurückhaltende von der Rasselbande,aber wenn sie mit ihren Brüdern über die Wiese saust steht sie ihnen in nichts nach. jetzt sind sie so weit, dass sie in ihr neues Zuhause reisen können. Magi wird geimpft, gechipt und mit einem EU-Ausweis in Deutschland ankommen und nach positiver Vorkontrolle, errichten eines Schutzgeldes von 380€ und abschließen eines Übernahmevertrages in ihre Obhut übergeben
 IMG-20180331-WA0041  IMG-20180331-WA0040