Leiko jetzt Bonito durfte am 17.12 im Raum Zürich sein neues Leben beginnen

 

Dieser absolute Traumhund, der durch eine Schweizerin aus der Tötung Huesca gerettet wurde….fand heute sein Glück in der Schweiz !!
Mit seiner innerlichen und äusserlichen Schönheit und Sanftheit eroberte er seine Lieblingsmenschen innert wenigen Senkunden…

Seit heute heisst das Glücksfell BONITO und lebt im Raum Zürich. Sogar seine künftigen Grosseltern kamen aus Deutschland, um ihn willkommen zu heissen. Es war ganz erstaunlich wie gelassen BONITO die Liebkosungen von allen 8 Anwesenden geniessen konnte.

Wir sind sehr dankbar für diese wunderbare Vermittlung voller Freude, Begeisterung, Verantwortungsbewusstsein und Rücksichtnahme


männl.kast. geb 2015, Mix, ruhig
geimpft, gechipt, EU-Pass, MMK negativ
Dieser sanfte Hundeschatz kam im September 2018 in einem erbarmenswürdigen Zustand in die Tötung Huesca. Niemand erwartete, dass er überleben könnte.
Eine Schweizer Tierschützerin hat in spontan freigekauft und übernimmt ihn als Pflegehund.
Er konnte von der Tierschützerin Julieta in der Auffangstation Perros con Alma aufgepäppelt werden.
Es geht ihm glücklicherweise wieder viel besser. Er ist genauso sanft wie er aussieht, immer noch melancholisch und doch zuversichtlich.
Die erste Stufe seiner Reise ins Glück, nämlich auf seine Pflegestelle, wird er am 8. Dezember starten. Er kann dann gerne im Raum Zofingen AG besucht werden.
Für LEIKO wäre es besonders wichtig, dass er sich nicht zu sehr an seine Pflegefamilie bindet und schnellstmöglich seinen Fürimmer-Lebensplatz bei liebevollen Menschen beziehen darf.
LEIKO (Ex Fortu) wird nach Hausbesuch und mit Schutzvertrag von Gildas Hope e.V. zur Übergabegebühr von 380 Euro vermittelt.
Wir stehen Ihnen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung: 079 537 56 36 (Schweiz) oder wirvermitteln@bluewin.ch