Greta durfte am 22.06 zu ihrer neuen Familie nach Stuttgart ziehen

 IMG-20171210-WA0025   Dackel Hündin kastriert Geb: 10.08.2014 28 cm
Greta ist eine sehr liebevolle Dackeldame, die verlassen bei einem Dorf in der Nähe von Zaragossa aufgegriffen wurde. Der Finder brachte sie daraufhin in das Tierheim von Moneva, wo sie unsere spanische Tierschützerin Julieta sah und  frei kaufte. Greta ist eine süße Maus, die sich mit ihren Artgenossen versteht. Alleine bleiben möchte die Lady allerdings lieber nicht. Mit etwas Übung ist das aber sicher in den Griff zu bekommen. Greta ist kastriert, geimpft, gechipt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen EU-Ausweis. Sie kann nach Absprache auf ihrer Pflegestelle in Donaueschingen besucht werden. Die Maus kann nach positiver Vorkontrolle, abschließen eines Übernahmevertrages und errichten eines Schutzgeldes von 380€ in ihr neues Zuhause  ziehen.
   
 DSC_0022  DSC_0015 (3)