Kategorie-Archiv: Glücksfelle 2015

Diese Hunde haben 2015 ihr neues Zuhause in Deutschland gefunden:

Rüde „Travis“

Ich bin ein kleiner Yorkshire-Mix Rüde und wurde aus einer spanischen Horror Haltung befreit. Bisher hat mein Leben nichts Schönes für mich bereitgehalten – aber dank der Tierschützerin Julieta hat mein Leben nun eine neue Wendung erhalten. Dort erfuhr ich zu ersten Mal, wie gut Menschen auch sein können. Ich bin 2011 geboren und durfte nach jahrelanger Käfighaltung im Oktober 2015 endlich nach Deutschland reisen. Am Anfang war ich noch recht schüchtern, aber das legte sich schnell und ich entwickelte mich zum Kampfschmuser, der seinem Menschen auf Schritt und Tritt folgte. Rüde „Travis“ weiterlesen

Hündin „Luna“ – ehemals Bona

???? Eine schönere Geschichte als die von Luna kann es fast nicht geben: Luna war im Sommer 2015 von ihren Besitzern in Spanien in die Tötung Huesca abgegeben worden und konnte dank Julietta diesen Ort schnell wieder verlassen.   Im Herbst 2015 kam Luna zu ihrer Pflegestelle nach 78176 Blumberg. Was niemand wusste: sie war zu diesem Zeitpunkt bereits trächtig. Da die Schwangerschaft noch ganz am Anfang stand, bemerkte man diese erst, nachdem Luna immer ruhiger und vor allen Dingen ihr Bauch immer runder wurde. Hündin „Luna“ – ehemals Bona weiterlesen

Hündin „Mafalda“

DSC04507Mafalda wurde in Spanien als Gebärmaschine missbraucht: sie lebte jahrelang in einem Käfig und diente neben vielen anderen Hündinnen dort als Lieferantin für Welpen, die anschließend an Tierhandlungen verkauft wurden.   Mafalda kam im Oktober 2015 zusammen mit drei Leidensgenossen nach Deutschland. Ihre Pflegestelle in Radolfzell verliebte sich schon nach kurzer Zeit in die fröhliche, kleine Hündin und behielt sie kurzerhand bei sich. Mafalda lebte sich in Deutschland gut ein und wurde binnen kurzer Zeit eine sehr freundliche und vorwitzige kleine Hündin, die ihr Frauchen überallhin mit begleiten darf. Hündin „Mafalda“ weiterlesen