Gala durfte im März in ihr neues Zuhause ziehen

 
   Gala Hündin kastriert Geb. 1.02.2017 Größe:  38 cm Charakter: liebevoll
Ich bin ein kleines Dackelmischlingsmädchen mit Namen Gala. Ich habe bei einer Familie gewohnt, aber dann wollten sie mich nicht mehr haben und brachten mich in die Tötung nach Huesca. Ich hatte großes Glück, denn die Mitarbeiterin der Perrera erkannte meinen excellenten Charakter und bat Julieta um Hilfe. So durfte ich relativ schnell die Tötung verlassen.  Ich bin 38 cm groß,, kastriert, geimpft und negativ getestet. Geboren bin ich etwa am 1.02.2017. Jetzt suche ich eine liebe Familie, wo ich für immer bleiben darf. Ich bin verträglich und sehr liebevoll.  Gerne kann ich auch zu einer Familie mit Kindern vermittelt werden
DSC_0264  DSC_0285
 DSC_0279 (1)  DSC_0244